portrait

Ebner Ingrid

Französisch, Mittel- und Oberstufe

Kontakt

Sprachen stehen für Kommunikation unter Menschen. Jede neue Sprache steht für mehr Kommunikationsmöglichkeiten. Sich mit Menschen aus verschiedenen Ländern und Erdteilen verständigen zu können ist eine ungeheure Bereicherung und schafft Nähe. Von der französischen Sprache ausgehend ist der Weg zu Spanisch und Italienisch dann auch nicht mehr weit.

Ich bin sehr dankbar, dass ich im Laufe meines Lebens verschiedene Sprachen kennen-  und schätzen lernen durfte.

Mein Werdegang:

  • Tourismuscollege in Salzburg
  • Sprachdiplom in Paris
  • Berufsbegleitende Ausbildung zur Waldorfklassenlehrerin in Graz
  • Fremdsprachlehrerlehrgang an der anthroposophischen Hochschule in Mannheim
  • Verschiedene Tätigkeiten im Tourismus und an Rudolf Steiner Schulen

Demnächst

IB World School