Bildungsangebot

Werkunterricht

Fachlehrer: Klaus Lang

Werken – Holz oder Ton, was liegt dir näher?

Die Bearbeitung des Holzes sowie das freie Gestalten mit Ton stehen im Zentrum. Die Jugendlichen befinden sich in diesem Lebensabschnitt in einer Neuorientierung ihrer Persönlichkeit. Durch die Gestaltung von Innenräumen, durch die Verbindung von äusseren und inneren Formkräften, wird im Werken diese Thematik aufgegriffen und der junge Mensch dadurch in seinem Werdegang unterstützt.

IB World School

IBDP Newsletter

Erhalten Sie regelmässig News zum IB Diplomprogramm
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen