Bildungsangebot

Gestalten 9. Klasse

Fachlehrer: Raphael Schmitt

Gestalten – ...und auch drucken

Im Zeichenunterricht geht es nicht primär um das Resultat, sondern vor allem um den Prozess, um die Fertigkeit und die durch diese Tätigkeit entstehende Empfindung. Die Empfindung hängt mit der Form zusammen, wird durch sie ausgelöst und gebildet. «Zeichnen = Sehen lernen».

Grosser Wert wird auch gelegt auf das Kennenlernen von Werken bildender Künstler. Wir befassen uns mit der Wirkung von Farbe, Form und Komposition beim Malen von Temperamenten, Musik oder Jahreszeiten. Wenn das Bedürfnis da ist, können die Schüler auch bei eigenen Projekten begleitet werden.

«Kunst hat den Auftrag einen Ausgleich zu schaffen zwischen dem Denken und dem Fühlen.»

Joseph Beuys

«Wer sich selbst erkennen will, muss die Welt erkennen.»

Jacques Lusseyrans

IB World School

IBDP Newsletter

Erhalten Sie regelmässig News zum IB Diplomprogramm
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen