Weiterführende Schulen

11.–12. Klasse IMS in Bern/Ittigen und Solothurn

11. Klasse: Lernend arbeiten - arbeitend lernen

Grundsätzliche Überlegungen, wie man die Jugendlichen in die Welt entlässt, sind heute unerlässlich. Darum soll das Wirkungsfeld der Berufswelt partnerschaftlich ins Schulleben miteinbezogen werden, um von einer wirklichkeitsnahen Ausbildung sprechen zu können. In diesen sozialen Zusammenhängen können sich das verantwortungsvolle Handeln und moderne Fähigkeiten entwickeln.

Maturität

Fakultativ findet ein vierter Schultag statt, an dem man sich auf den prüfungsfreien Übertritt an ein Gymnasium (Kanton Bern oder Solothurn; mit Empfehlung in die Sekunda nach der 12. Klasse) vorbereiten kann.

12. Klasse: Reifen / Arbeitswelt

«Die Zielsetzung der Schule, die zu dieser radikalen Öffnung zur Arbeitswelt und ihrer Nutzung als allgemeinbildenden Lernort geführt hat, wird durch die Praxis des Modells erreicht: Auch wenn die Regio wesentliche Einsichten in die Arbeitswelt vermittelt und für die Schülerinnen und Schüler wichtige Anstösse zur Berufswahl vermittelt, so steht im Mittelpunkt ihrer Wirkungen doch ihr Beitrag zur Persönlichkeitsbildung der Schülerinnen und Schüler. Die Regio ist ein geeignetes pädagogisches Mittel, um bei Jugendlichen das Lern- und Arbeitsverhalten zu fördern, die über das, was Schule gewöhnlich pädagogisch leisten kann, weit hinausgeht. Zugleich sind dies Handlungskompetenzen, die im Zusammenhang mit den tiefgreifenden Strukturwandlungen von Wirtschaft und Gesellschaft als zentrale Anforderungen – und Lernherausforderungen – an diejenigen beschrieben werden, die in dieser sich wandelnden Welt bestehen und ihre Chancen nutzen wollen.

Damit erweist sich dieses Modell als zukunftsorientiert und als eine wesentliche Form, wie Schule ihren veränderten Zukunftsaufgaben gerecht werden kann.»

(aus: Dr. M. Brater «Evaluation der Regionalen Oberstufe Jurasüdfuss»).

www.steinerschulesolothurn.ch
www.steinerschule-bern.ch

Weitere Infos zu Integrativen Mittelschulen der Rudolf Steiner Schulen in der Schweiz finden Sie unter www.steinerschule.ch

Kontakt

Sekretariat / Administration
Ringstrasse 30, 4900 Langenthal
Telefon: +41 62 922 69 05
(Montag–Freitag 07.30–12.00 Uhr)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

Herausgeber
Verein Rudolf Steiner Schule Oberaargau
Ringstrasse 30
CH-4900 Langenthal

IB World School

ib world school logo black tonal rev